Wir lüften keine Schleier, wir verhüllen!

Damit der Spannungsbogen im Friseurwettbewerb auch im letzten Drittel bis auf die äußerste Haarspitze gespannt bleibt, verschleiern wir den Vorsprung der ersten 10 Favoriten und lüften erst nach dem Wettbewerb, mit welchem Punktestand die Sieger auf das Treppchen gehoben wurden.

Niemand darf sich ab jetzt ausruhen

Die derzeitigen Favoriten haben bereits weit die Haarspitzen vorne, aber ein Kissen gefüllt mit Lorbeerblättern möchten wir den Siegesanwärtern nicht schenken. Wer meint, sich nun auf den ersten Plätzen ausruhen zu können, wird ab nun zittern dürfen, ob er nicht vielleicht überfönt wird. Alle Wettbewerbsteilnehmer, deren Punktestand ebenfalls eingehüllt ist, müssen nun in den blauen Farbtopf hinein so viele Bewertungen schreiben lassen, bis die Überrundung sichtbar ist.

Kleine Hindernisse für die Traum-Frisur

Wir wissen, dass den Friseuren vor Spannung nun der Haargummi für den Zopf reißen kann und auch die Friseurbewerter sich nicht ganz entspannt in die Friseursessel legen können, und auch die daumendrückenden golocals bis zum Ende des Wettbewerbs nicht mehr wissen, wie heftig die Daumen gedrückt gehalten müssen, aber wir finden dennoch: Beim Wettbewerb um Deutschlands beste Traumfrisur dürfen ruhig die Spannungshitzewallungen in Dauerwellenbewegung wieder hochkommen.

Wir freuen uns auf den Nervenkitzel und hoffen, Ihr auch!

3 Gedanken zu „Wir lüften keine Schleier, wir verhüllen!“

  1. So ist es recht . . .
    Aus dem Wettbewerbsfön der besten Friseure kommt mehr als heiße Luft und die golocal – user Traumfrisuren werden mit allen Wassern gewaschen . Am Ende zeigt sich der Salon mit dem besten Fingerspitzengefühl und der flinkesten Schere. Viel Spaß weiterhin . . . schnipp & schnapp viele Haare sind schon ab.

  2. Das gemeine ist das kleine, feine Salons die kein Durchgang von 50-100 Kunden pro Tag haben fast chancenlos sind bei diesem „Wettbewerb“.

    1. Hallo Dennis,

      wir können leider nicht die Größe der teilnehmenden Salons gerücksichtigen. Aber auch kleine Salons haben die Möglichkeit auf viele Bewertungen und somit einen der vorderen Plätze, wenn beispielsweise ein Laptop an der Rezeption aufgestellt wird und jeder Kunde direkt im Salon Bewertungen schreiben kann. Das könnten dann auch Kunden machen, die den Salon bereits kennen und mal eben vorbei gekommen sind, um einen neue Termin zu vereinbaren.
      Des weiteren haben auch kleine Salons die Möglichkeit, viele Punkte zu sammeln, indem über die iPhone-App eingecheckt wird und Bilder hochgeladen werden. Bei jedem Salon werden allerdings nur 50 Bilder gewertet – somit ist die Gleichheit zwischen den Salons hier gegeben.

      Wir denken schon, dass auch kleine Friseure eine genauso große Chance haben, denn die Bindung der Kunden ist hier stärker als bei den großen Durchlauf-Salons. Und wie an anderer Stelle bereits geschrieben wurde: Jeder teilnehmende Friseur ist automatisch Gewinner, denn er hat reichlich gute Bewertungen im Internet und präsentiert sich somit der Welt als ein Salon, bei dem Kundenzufriedenheit ganz groß geschrieben wird.

      Grüße vom golocal Team,
      Lumilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.