Golocal geht verstärkt gegen gekaufte Bewertungen vor – mit echten Community Mitgliedern

Den Nutzen von Bewertungsportalen haben nicht nur die Social Web Gemeinde und zahlreiche Locationinhaber erkannt, die sich dadurch eine bessere Online Reputation erhoffen, sondern auch immer mehr Agenturen, die in Bewertungsportalen eine neues Produkt erkennen, das den Kunden angeboten werden kann.

die golocal Community will keine gefälschten Bewertungen und erweitert dies in der Netiquette | Foto © Benjamin Thorn  / pixelio.de
die golocal Community will keine gefälschten Bewertungen und erweitert dies in der Netiquette | Foto © Benjamin Thorn / pixelio.de

Agenturen locken mit „Mehr Umsatz und Vertrauen durch SEO-relevante Produktbewertungen“

Neue Text- und SEO-Agenturen locken neue Kunden mit positiven Shop- und Produktbewertungen auf Bewertungsportalen, um die Locationinhaber im Suchmaschinenranking nach oben steigen zu lassen. Diese sogenannten Bewertungen werden meist von einer Gruppe unterschiedlicher Profile im selben Zeitintervall geschrieben und untereinander kommentiert. Wer sich als Besucher über Google nun einfach die Bewertungen zu der Location durchlesen möchte, um eine Kaufentscheidung zu treffen, wird gefälschte Bewertungen in Bewertungsportalen mit einem ungeschulten Auge kaum erkennen können.

Community Mitglieder besser als die neueste Software

Es gibt zwar neuartige Spam-Software, die eingestellte Bewertungen sofort auf Wortwiederholungen und Formulierungen in Abgleich mit Bewertungen von anderen Userprofilen überprüft oder einen überdurchschnittlich hohen Sterne-Schnitt bei Locations erkennt, jedoch ist der Einsatz solcher Software, sofern sie überhaupt bereits für die deutsche Sprache bereitstehen, häufig mit technischen Schwierigkeiten verbunden – von einer hohen Fehlerquote einmal abgesehen.

Um eine bestmögliche Identifizierung von gefälschten Bewertungen vorzunehmen sind am besten bewertungskundige Augen gefragt. Innerhalb der golocal Community sorgen die User selber dafür, dass gefälschte Bewertungen von Profilen, die SEO- und Bewertungsagenturen angehören, schnell auffliegen und somit eine starke Authentizität innerhalb der Bewertungslandschaft gewährleistet bleibt. Eine wache Community mit vielen aktiven Nutzern ist somit der beste Garant, dass Fälscherwerkstätten nur erschwert die gekauften 5-Sterne-Meinungsäußerungen in die Bewertungsportale bringen. Golocal unterstützt das Bestreben der Community, authentische von gefälschten Bewertungen zu trennen und hat sich dazu entschlossen, das Löschen von Nutzerprofilen die von Bewertungswerkstätten kommen, zu unterstützen und dies als eigenen Punkt in die Community-Netiquette aufzunehmen.

7 Gedanken zu „Golocal geht verstärkt gegen gekaufte Bewertungen vor – mit echten Community Mitgliedern“

  1. Dank sei hier vor allem unserem Hauptaktiven opavati gewidment, „Sherlock in erster Reihe“!!!

    Ohne ihn und seinen echt berlinerischen Durchblick würden diese Identitäten weiter ihr Unwesen auf Golocal treiben…

  2. Ich hätte ja so gern einen schönen neuen Titel, „Super-Scout“ vielleicht, das klingt nicht so nach Reiseführer.

  3. „Sherlock in erster Reihe“!!! ist nicht nur@ opavati, Wen man meine Texte Genauer Lesen wert, Haben andre auch den Durchblick , So habe ich auch Schon über eine Softwer Geschrieben die bei Google in einsahst Kommt und die Schwarze Schafe aus filtert, oder Ein User Schreib in Englisch und Übers-et es wider in Deutschen was von Word Leicht unten Ängstigte wert. So haben Wir ein User der Zweideutig Schreibt und die Gleichen Fehler Kommen in andre Kommentare vor, Aber das Große GABT ist der Beweis,Multiple Persönlichkeiten User eine Zwei Menschen in einer Person, auch Schizophrenie Gennaht, Wissen es nicht, Auch der Alkohol Spiegelt sich wider in Manche Word Wal,

    Wen man auch 5 Sterne weggeben sind es bei mir auch meisten die Besten, Da ich die Andre Ansicht Erz Bewerte, Nehmen wir mal den Imbiss in Stadhagen zu Beispiel, Wo der Verdacht nah Liegen muss bei 40 Bewertungen Fast 5 Sterne, Ist der Verdacht Geben das bei der Bewertung was nicht stimmt, Das man Leute gekauft hat, Ist es nur ein Verdacht aber keine Behauptung, Sind es Meister der Tankzug und soll nur ein Beispiele sein..

  4. Wie schnell wird da eigentlich reagiert? Zur Zeit fällt z.B. die Fahrschule Exakt in Frankfurt doch auf, zu deren Eintrag urplötzlich enthusiastische Bewertungen eingehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.