Currywurst-Wettbewerb: Der letzte Zwischenstand vorm Finale

Der große Currywurst-Wettbewerb geht langsam, aber sicher seinem Ende entgegen. Bis morgen Abend um 24 Uhr könnt Ihr aber noch Euren Lieblings-Imbiss bewerten und mit etwas Glück eins von drei iPads gewinnen!
Kurz vorm Ende hier noch einmal ein letzter aktueller Überblick über die ersten Plätze im Currywurst-Wettbewerb:

1. Curry & Co, Dresden 

2. Katastrophen-Imbiss, Hof

3. Die Currywurst, Wanne Eickel, Stadt Herne

4. Curry Heinz, Gelsenkirchen

5. Curry by 445, Berlin

Die Currywurstbuden, die morgen um 24 Uhr die Plätze 1-3 belegen, bekommen nächste Woche Besuch von Jumbo Schreiner und unserem Kamerateam. Vorort wird unser XXL-Juror dann stellvertretend für alle golocal User testen, welcher Imbiss die beste Currywurst im Angebot hat.

Die Reihenfolge wird durch zwei Faktoren bestimmt: Die Anzahl der Bewertungen und die Anzahl der Sterne, die als Qualitätsaussage dabei verteilt wurden.

Damit alles mit rechten Dingen zugeht und der Wettbewerb fair abläuft, werden  alle Teilnehmer und zugehörige Bewertungen genau überprüft. Bewertungen von Usern, die mittels mehrerer Profile versuchen, die Gewinnchancen zu erhöhen, werden nicht gewertet – weder für den Imbiss, noch bei der iPad-Verlosung. Durch die genaue Überprüfung werden wir die Gewinner-Imbisse erst Anfang kommender Woche bekannt gegeben können.

Da minütlich neue Bewertungen hinzukommen, muss der genannte Stand noch gar nichts heißen. Also liebe Currywurstbuden: Fleißig weiter Bewertungen einsammeln lohnt sich immer noch!

Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen und sind gespannt, wo die Reisen nächste Woche hingehen!

7 Gedanken zu „Currywurst-Wettbewerb: Der letzte Zwischenstand vorm Finale“

  1. Alles hat ein Ende – nur die Wurst hat zwei . . .
    Ich bin gespannt auf das Ergebniss und freue mich auf viele neue golocal – user die hoffentlich im Laufe der nächsten Zeit noch weitere Bewertungen achreiben . Denn es gibt nicht nur CURRYWURST
    bei golocal .

  2. Jetzt wird es noch mal so richtig spannend . . . ein richtiges “ Kopf an Kopf “ – oder sollte ich lieber sagen : “ Wurst an Wurst – Rennen ? „

  3. auf facebook konnte ich den aktuellen Stand schon heute früh sehen. Die anderen sind aber sicherlich auch alle gespannt, die keinen Facebook oder Twitter Account haben. Ich hoffe, Ihr veröffentlicht den Stand vor Jumbos Entscheidung auch noch hier im Blog??

  4. Wißt Ihr wo man die Ergebnisse des Wettbewerbs sehen kann? Ich wüßte doch gern wie „Best Worscht in Town“ in Franfurt/Main abgeschnitten hat.

  5. Finale – Spannung – Jumbo – Gelsenkirchen – Hof – Dresden

    Wer ist von Euch dabei ? ? ? Und möchte Jumbo live erleben ???

    Die Zeit läuft . . .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.