Jungspund an Board!

Seit Oktober erobert Tikae alle Winkel und Listen von golocal und zeigt uns mit charmantem Wimpernklimpern, wo die Kaulquappe die Locken hat! Eines unserer jüngsten Community-Mitglieder ist aus Sachsen-Anhalt und beherrscht das Schreiben von Bewertungen mit Edelfeder und ist für viele neue Mitglieder erste Ansprechpartnerin geworden, wenn es darum geht, das WWW der golocal Welt zu erklären. Für die golocal Guides, die golocal Zentrale und für Tikae selbst stand damit irgendwann fest: Tikae wird „irgendwann“ dem Team der Guides angehören. Das „irgendwann“ wird nun konkretisiert: Seit heute ist Tikae fester Bestandteil des Guides-Teams und wird über Nacht Heldin vieler neuer golocals.

Tikaes Profilbild - unser neuester Guide im Team
Tikaes Profilbild – unser neuester Guide im Team

Obwohl Tikae erste seit Oktober bei golocal dabei ist, ist sie aus dem Forum nicht mehr wegzudenken – was auch darauf zurückzuführen ist, dass der Jungspund unter den Guides immer wieder das Forum genutzt hat, um Fragen über golocal zu stellen und prompt von anderen Guides, Scouts und erfahrenen Usern in die golocal Welt geführt wurde: „Das ist meine erste Community und ich bin hier vollkommen unbeleckt reingefallen. Als Neuuser fiel mir positiv das Feedback der ‚Erfahrenen‘ auf, keine Neulingsfrage war zu dusselig. Insofern war ich absolut zufrieden“, berichtet das jüngste golocal Teammitglied über den Einstieg. „Nach Rekrutierung eines ‚ Lieblingstutors‘ mit ausgiebigst triezender Individualbetreuung hatte ich rasch einen Überblick und schrecke somit auch vor den Aufgaben eines Guides nicht zurück.“

Deutsches Entwicklungsland, Ende jeder Statistik!

Mit einem Funken Selbstironie erklärt Tikae, warum sie Guide werden wollte: „Was mich auch bewogen hat,  ‚Ja!‘  zu sagen:  Wenn irgendwann das Wort ‚Sachsen-Anhalt‘ fällt, sieht man förmlich über die Stirn der Leute laufen ‚Aaah, das deutsche Entwicklungsland, Ende jeder Statistik!‘ Obwohl ich ziemlich die Einzige aus meinem Eckchen bin, gebe ich mir Mühe, unser Fähnchen hochzuhalten.“
Tikae löst damit den Guide und golocal Nutzer Gabriael ab, der sich in den vergangen Monaten mit viel Engagement um die neuen golocal User gekümmert hat.

12 Gedanken zu „Jungspund an Board!“

  1. Herzlichen Glückwunsch liebe Tikae und willkommen in unserer illustren Guide-Runde! Ich wünsch dir auf jeden Fall weiterhin so viel Spaß wie bisher!

  2. Herzlichen Glückwunsch, Gide Tikae (hab ich ja schon an anderer Stelle kommuniziert)
    Warum gibt’s eigentlich kein Profilbild von dir hier im Blog bei dieser tollen Neuigkeit?
    Wi anderen Guides und Scouts haben doch auch eins reinstellen „müssen“.. Find ich jetzt echt SCHADE…

  3. auch nach einem viertel Jahr gibt es darauf noch keine antwort und es wird wohl auch kein Foto von unserer geheimnisumwobenen goldblondgelockten, lederbehosten, strahlendblauäugigen Highheelsträgerin mehr kommen.

  4. Warum ist denn ein Foto so unglaublich wichtig? Tikae macht ihren Job als Guide sehr gut – und das ist doch die Hauptsache oder? Mir ist es vollkommen egal ob es sich bei Tikae um eine sexy Blondine mit Porscheambitionen handelt oder doch nur um einen häßlichen alten Mann. Tikae ist witzig, unterhaltsam und für neue User eine große Hilfe. Sie ist eine Bereicherung für Golocal und die ganze Community.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.