Golocal Fotoaktion – wir sagen Danke!

Vor wenigen Wochen wurden alle golocal Fotografen, die mindestens 5 Bilder auf golocal.de hochgeladen haben zur golocal Fotoaktion eingeladen. Ziel der Aktion war es, in nur drei Wochen zu 50 verschiedenen Locations Bilder hochzuladen.

Über 10.000 Bilder kamen dadurch zu den Locations und wurden in den vergangenen drei Wochen auf golocal hochgeladen, viele Locations, die noch unbebildert waren, können nun mit einem Image brillieren.

Wir möchten uns bei allen mitmachenden Users ganz herzlich bedanken!

Alle, die das Ziel von 50 Locations geschafft haben, wurden via PN über ihr Geschenk informiert.

Das golocal Team hat noch ein weiteres Versprechen gemacht: Die drei Fotografen, die die meisten bilderlosen Locations bebildern erhalten ein zusätzliches Geschenk. Wir haben auf vier erhöht und gratulieren den Siegern:

Auf Platz 3: Fuldanixe und keinnameistauchgut
Auf Platz 2: nossek
Auf dem ersten Platz: Schnurrimaus.

 

11 Gedanken zu „Golocal Fotoaktion – wir sagen Danke!“

  1. Mein Name….hier aufgelistet…ich fass es nicht….
    Ich freue mich das ich der Plattform helfen konnte bunter zu werden und muss sagen das ich riesigen Spass dabei hatte. Und so freut es mich natürlich eine der Glücklichen 4 sein zu dürfen. 🙂
    Ganz lieben Dank und den (allen) Gewinnern natürlich herzlichen Glückwunsch. 😀

  2. Ich gratuliere zunächst allen anderen Gewinnern der Aktion und muss sagen, die Aktion hat mir sehr viel Spaß bereitet. Meine homezone war bis dato weitgehend ein weißer Fleck auf der golocalen Karte und nun entsteht wie bei einem Puzzle ein Gesicht und das freut mich.
    Ich werde auch weiterhin dazu beitragen, dass meine Orte, Länder, ganz Deutschland ein buntes golocales Gesicht bekommt – auch ohne Aktion. :))

  3. Erfreut habe ich festgestellt das mir gestern etwas schönes in den Briefkasten geflattert ist.
    Vielen Dank und ich freue mich auf´s nächste mal. 🙂

  4. Hallo Zentrale, ich habe heute auch Post bekommen und freue mich wirklich ganz doll 🙂

    @opavati: „….hätte..gespendet“ ? Ich denke, Du hast auf Deinen ersten Preis verzichtet. Oder doch nicht??

  5. In meiner Bewertung habe ich meine eigene Meinung und Erfahrungen mitgeteilt. Nur weil es hier einem Mitglied gegen den Strich geht, wurde meine Bewertung in die Quarantäne verschoben?

    Leider gehe ich davon aus, dass sich niemand von golocal die Mühe gemacht hat die Bewertung durchzulesen, oder doch?
    Zum Glück wir haben in Deutschland noch Religionsfreiheit und ich bitte die Bewertung auch als solche von golocal zu verstehen.
    MfG
    Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.