Die besten Locations für ein Touri-Wochenende in Berlin!

Für die Aktion „Dein perfektes Touri-Wochenende in Berlin“ haben unsere User zahlreiche Tipps und Bewertungen preisgegeben.

Hier nun eine Auswahl der interessantesten Orte (auch für eingefleischte Berliner), an denen man sich ein schönes Wochenende machen kann!

1) Alles Wurst: Deutsches Currywurst Museum

Schützenstr. 70, 10117 Berlin

5 Sterne von Fortunus

Eher durch Zufall haben wir das Deutsche Currywurstmuseum entdeckt.
Die Idee fanden wir so speziell, dass wir uns einen Besuch trotz der nicht wirklich günstigen Eintrittspreise „gegönnt“ haben. Gegönnt deswegen, weil ein Currywurst-Snack gleich mit inbegriffen war.

Currywurst Museum - (c) preisschleuder.com
Currywurst Museum – (c) preisschleuder.com

2) Abhängen im Café dritter Raum

Hertzbergstr. 14, 12055 Berlin

5 Sterne von alphi

Draußen Essen mit dem Gefühl zu Hause zu sein? Ja, das ist möglich und zwar im Café Dritter Raum! Ich war dort abends zum Buffet und die Stimmung mit einigen Freunden war wirklich phänomenal! Man setzt sich hin und plauert gegenseitig auf sehr gemütlichen Sofas und dabei wird noch genüßlich gegessen.

Café dritter Raum - (c) cafedritterraum
Café dritter Raum – (c) cafedritterraum

3) Ostalgie: Das DDR Museum

Karl-Liebknecht-Str. 1, 10178 Berlin

4 Sterne von Paulisa

…So fand ich es etwa klasse, in einem nachgebauten DDR-Wohnzimmer einfach mal Schränke zu öffnen, dort herumzustöbern, mich auf ein Sofa zu setzen oder sich auf der Suche nach versteckten Wanzen zu machen. Ich fand den Museumsbesuch sehr interessant. Auch wenn es dort voll war, war es diese kleine „Zeitreise“ wert.

DDR Museum - (c) Xourissa
DDR Museum – (c) Xourissa

4) Für Schoki-Süchtige: Winterfeld-Schokoladen

Goltzstraße 23, 10781 Berlin

5 Sterne von eikep

Dazu kann ich nur ein sagen: Mega lecker! Für jeden, der Schokolade und Kuchen, oder noch besser: Schokoladenkuchen liebt, ist dieses Cafe ein absolutes Muss. Ich war von der Auswahl und Qualität wirklich begeistert. Zudem ist es wirklich gemütlich dort.

Winterfeld Schokoladen - (c) nuina
Winterfeld Schokoladen – (c) nuina

5) Geheimtipp der klassischen Moderne:
Das Museum Berggruen

Schloßstraße 1, 14059 Berlin

5 Sterne von Naddl-thebest

Wer die Künstler der modernen Malerei wie Picasso, Paul Klee, Matisse und viele mehr und natürlich auch deren Gemälde mag, ist hier genau richtig.
Das kleine Museum beherbergt die persönliche Sammlung von Heinz Berggruen.
Das Museum läd sehr zum schlendern und gemütlichem Betrachten der Bilder ein.

Museum Berggruen - (c) Michael Z.
Museum Berggruen – (c) Michael Z.

6) Have a break im Teehaus im englischen Garten

Altonaer Straße 2, 10557 Berlin

5 Sterne von carl19-85

Das Teehaus im Englischen Garten hat eine super nette Atmosphäre. Ich war dort nun schon mehrmals mit Freunden aus Berlin und es hat mir immer sehr gut gefallen. Der Kuchen war köstlich und die Bedienungen waren immer sehr freundlich. Beim Spaziergang durch den Englichen Garten ist ein Besuch im Teehaus ein Muss.

Teehaus Englischer Garten - (c) BellaDonnaDUS
Teehaus Englischer Garten – (c) BellaDonnaDUS

7) Kulturell und architektonisch einzigartig:
das Jüdische Museum

Lindenstr. 9 -14, 10969 Berlin

5 Sterne von Ingähhh

Alleine der blitzförmige Bau von Daniel Libeskind ist großartig und einen Ausflug wert.
Das Museum finde ich persönlich großartig, weil es etwas ganz anders ist, als eine große Ansammlung und Zusammentragung von traurigen Erinnerungen.

jüdisches Museum - (c) Nike
jüdisches Museum – (c) Nike

8) Es gibt nicht nur Blumen im Botanischen Garten

Königin-Luise-Straße 6 -8, 14191 Berlin

5 Sterne von icebay

Der botanische Garten im Süden Berlins ist nicht nur was für Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber. So gibt es neben den vielen Pflanzen auch regelmäßige Ausstellungen und Vorträge. Wenn es auch vermuten lässt dass der botanische Garten eher ein Schön-Wetter Ausflugsziel ist so irrt man sich, es gibt zahlreiche Gewäschshäuser die Schutz vor Regen bieten.

botanischer Garten - (c) Siri
botanischer Garten – (c) Siri

9) Amerikanische Buletten bei Rembrandt Burger

Richard-Sorge-Straße 21, 10249 Berlin

5 Sterne von sternbruecke

Megaleckere Burger, Fritten und Dips! Wir mussten, obwohl der Laden ziemlich voll war, nicht lange warten. Die Bedienung war sehr freundlich und hilfsbereit. Nicht ihre Schuld, dass wir uns spontan entschieden haben, doch lieber Vollkorn- anstatt normaler Brötchen zu wollen.

Rembrandt Burger - (c) Christina+
Rembrandt Burger – (c) Christina+

10) Essen im Dunkeln: unsicht-Bar

Gormannstr. 14, 10119 Berlin

5 Sterne von DerLöwe

Wer einmal einen Restaurantbesuch der anderen Art erleben will, sollte einmal einen Besuch der Unsicht-bar in Berlin Mitte einplanen. Wie der Name schon sagt, ist das Essen dort „unsichtbar“, da man dort sein Menü in absoluter Dunkelheit zu sich nimmt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.