Alle Beiträge von golocal Team

Golocal.de im frischen Design

Mit dem Start in den Frühling haben wir auch unserem Portal einen neuen Anstrich verpasst!

 

Sowohl bei der Farbgebung als auch bei der verwendeten Schriftart wollten wir uns modernisieren. Das dunkle blau hat uns als Komplementärfarbe zum leicht aufgefrischten grün sehr gut gefallen. Das neue Icon symbolisiert einen Orts-Pin („lokal“), einen Stern („Bewertungen“) sowie ein Anführungszeichen („direkte Rede“) und steht für die aktive Teilnahme der Community beim Bewerten der Locations vor Ort. Der Slogan „Einfach. Echt. Bewerten.“ greift diese Kernbotschaften auf:

  • einfach & schnell zur gesuchten Location
  • echte & verifizierte Bewertungen schaffen Vertrauen & Mehrwert
  • bewerten in einer lebendigen Community

Neben dem frischen Design haben wir auch die Bedienbarkeit nochmal deutlich verbessert.

Die Umstellung geschieht phasenweise. Es kann also sein, dass ihr stellenweise noch „alte“ Bereiche antrefft.

Wir hoffen natürlich, dass Euch der neue Look genauso gut gefällt wie uns hier im golocal Team.

Richtiger Umgang mit Kundenbewertungen – Unsere Checkliste

Ihre Kunden bewerten Sie als Unternehmer, um Ihnen Lob oder auch mal Kritik direkt mitzuteilen. Erfahren Sie mit der golocal Checkliste für Bewertungen, wie Sie mit diesem wertvollen Feedback richtig umgehen. Und so Ihren guten Ruf im Internet sicherstellen:

  • Prüfen Sie Ihren golocal Account regelmäßig, idealerweise wöchentlich, nach neuen Bewertungen.
  • Reagieren Sie zeitnah auf Kritik und nehmen Sie über die Kommentarfunktion öffentlich hierzu Stellung. So zeigen Sie auch anderen Kunden, dass Ihnen ihre Meinung wichtig ist.
  • Bieten Sie einem Kritiker öffentlich die Möglichkeit einer Prüfung seines Falles und bieten ihm wenn möglich eine kostenfreie Nachbesserung. Machen Sie also aus einer negativen Bewertung ein Statement zu Ihrem exzellenten Kundenservice!
    So können Sie die ein oder andere Kaufentscheidung zu Ihren Gunsten wenden.
  • Sie können Bewerter übrigens auch über die golocal Nachrichtenfunktion direkt kontaktieren.
  • Bleiben Sie immer sachlich und freundlich. Ihr Kunde schätzt es, wahrgenommen und vor allem ernst genommen zu werden.
  • Wenn Sie eine Facebook-Fanpage haben, rufen Sie dazu auf, Ihre Location auf golocal zu bewerten!
  • Machen Sie sich zusätzlich noch mit dem Reputationsmanagement für Geschäftsinhaber vertraut

 

Reputationsmanagement für Geschäftsinhaber

Jemand hat Sie oder Ihr Unternehmen auf golocal bewertet? Egal wie die Bewertung ausgefallen ist, können Sie sich erst mal auf die Schulter klopfen, denn über Sie oder Ihr Unternehmen wird gesprochen.

Derjenige, der Sie bewertet, hat in seinen Bewertungstext Emotionen und Arbeit gesteckt – egal wie die Bewertung ausgefallen ist.

Über Sie wird gesprochen!

Jeder Bewertung ist ein Kauf oder eine Dienstleistung, auf jeden Fall aber eine Geschäftsbeziehung mit Bedürfnissen vorangegangen. Abgesehen von Käufen im Internet fand dieser Kauf von Mensch zu Mensch statt, war also persönlich.

Alles, was persönlich ist, ist auch sozial und das Internet sowie die sozialen Netzwerke haben eine neue Kommunikations- und Dialogkultur ins Leben gerufen.

Dialoge und Empfehlungen finden nun nicht mehr nur von Mensch zu Mensch statt, sondern sehr oft digital von einem Menschen an eine breite Öffentlichkeit.

Leben mit Bewertungen

Ihre Kunden können eine breite Öffentlichkeit auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen, indem sie Bewertungen über Sie abgeben.

Konsumenten sind emanzipiert und verbreiten Empfehlungen und Kritiken über Unternehmen im Netz.

Haben Sie keine Angst davor, Bewertungen zu Ihrem Unternehmen im Netz zu erhalten – Sie haben jederzeit die Möglichkeit, dieses Mitteilungsbedürfnis für sich zu nutzen und zu beeinflussen.

Sehen Sie sich hierzu auch unsere Checkliste zum Umgang mit Bewertungen an, um angemessen auf Ihre Kundenbewertungen zu reagieren und Ihr Ansehen im Netz hoch zu halten.

Je häufiger Sie übrigens bewertet werden, desto besser. Ein Unternehmen mit vielen Bewertungen wird in den gängigen Suchmaschinen häufiger gefunden als Geschäfte mit wenig Bewertungen oder gar solche ohne Bewertungen. Und was im Internet,  dem Informationsmedium Nummer 1, nicht gefunden wird, kann auch zu keiner Kaufentscheidung führen.

Die Kaufentscheidung hat sehr oft durch vorherige Informationsfindung im Internet stattgefunden!

Bewertungsportale als Partner

Schaffen Sie Vertrauen in Ihr Unternehmen durch regelmäßige Bewertungen Ihrer Kunden. Bieten Sie einen guten Service im Sinne Ihrer Kunden an und diese werden bis auf wenige Ausnahmen auch immer gut ausfallen.

Auf Bewertungsportalen können Ihre Kunden Bewertungen für Ihr Geschäft abgeben und Ihnen somit zu einer besseren Reputation im Internet verhelfen – und damit auch zu neuen Kunden.

Nutzen Sie als registrierter Inhaber Ihres Unternehmens die Funktionalitäten der Bewertungsportale, um mit dem Bewerter in Kontakt treten zu können. Sei es öffentlich als Inhaber-Kommentar auf die Bewertung, oder in einer privaten Nachricht.

Empfehlungsmarketing

Da klassische Werbung von Konsumenten nicht selten als weniger glaubwürdig eingestuft wird, spielen Empfehlungsmarketing und gute Bewertungen im Internet eine immer wesentlichere Rolle.

Die Erfahrungen von Kunden werden dabei von potentiellen neuen Kunden zu einer unentbehrlichen Informationsquelle und besitzen eine starke Glaubwürdigkeit. Dies trifft insbesondere zu, wenn sich einige kritische Bewertungen unter den Erfahrungen befinden.

Verwandeln Sie diese vereinzelt negativen Erfahrung in ein positives Dienstleistungs-Image, indem Sie sachlich und gelassen öffentlich auf die Kritik reagieren.

 

Gewinner der Herausforderung „Berlin: Hauptstadt der Kultur!“

Unsere Kulturjunkies haben sich ins Zeug gelegt und Museen, Galerien, Kinos & co bewertet. Leider kann nur einer die Jahreskarte gewinnen und ein Jahr die Berliner Museen unsicher machen. Alle, die die Herausforderung geschafft haben, kamen in den Lostopf und der Gewinner ist … seht selbst:

Die besten Locations für ein Touri-Wochenende in Berlin!

Für die Aktion „Dein perfektes Touri-Wochenende in Berlin“ haben unsere User zahlreiche Tipps und Bewertungen preisgegeben.

Hier nun eine Auswahl der interessantesten Orte (auch für eingefleischte Berliner), an denen man sich ein schönes Wochenende machen kann!

1) Alles Wurst: Deutsches Currywurst Museum

Schützenstr. 70, 10117 Berlin

5 Sterne von Fortunus

Eher durch Zufall haben wir das Deutsche Currywurstmuseum entdeckt.
Die Idee fanden wir so speziell, dass wir uns einen Besuch trotz der nicht wirklich günstigen Eintrittspreise „gegönnt“ haben. Gegönnt deswegen, weil ein Currywurst-Snack gleich mit inbegriffen war.

Currywurst Museum - (c) preisschleuder.com
Currywurst Museum – (c) preisschleuder.com

2) Abhängen im Café dritter Raum

Hertzbergstr. 14, 12055 Berlin

5 Sterne von alphi

Draußen Essen mit dem Gefühl zu Hause zu sein? Ja, das ist möglich und zwar im Café Dritter Raum! Ich war dort abends zum Buffet und die Stimmung mit einigen Freunden war wirklich phänomenal! Man setzt sich hin und plauert gegenseitig auf sehr gemütlichen Sofas und dabei wird noch genüßlich gegessen.

Café dritter Raum - (c) cafedritterraum
Café dritter Raum – (c) cafedritterraum

3) Ostalgie: Das DDR Museum

Karl-Liebknecht-Str. 1, 10178 Berlin

4 Sterne von Paulisa

…So fand ich es etwa klasse, in einem nachgebauten DDR-Wohnzimmer einfach mal Schränke zu öffnen, dort herumzustöbern, mich auf ein Sofa zu setzen oder sich auf der Suche nach versteckten Wanzen zu machen. Ich fand den Museumsbesuch sehr interessant. Auch wenn es dort voll war, war es diese kleine „Zeitreise“ wert.

DDR Museum - (c) Xourissa
DDR Museum – (c) Xourissa

4) Für Schoki-Süchtige: Winterfeld-Schokoladen

Goltzstraße 23, 10781 Berlin

5 Sterne von eikep

Dazu kann ich nur ein sagen: Mega lecker! Für jeden, der Schokolade und Kuchen, oder noch besser: Schokoladenkuchen liebt, ist dieses Cafe ein absolutes Muss. Ich war von der Auswahl und Qualität wirklich begeistert. Zudem ist es wirklich gemütlich dort.

Winterfeld Schokoladen - (c) nuina
Winterfeld Schokoladen – (c) nuina

5) Geheimtipp der klassischen Moderne:
Das Museum Berggruen

Schloßstraße 1, 14059 Berlin

5 Sterne von Naddl-thebest

Wer die Künstler der modernen Malerei wie Picasso, Paul Klee, Matisse und viele mehr und natürlich auch deren Gemälde mag, ist hier genau richtig.
Das kleine Museum beherbergt die persönliche Sammlung von Heinz Berggruen.
Das Museum läd sehr zum schlendern und gemütlichem Betrachten der Bilder ein.

Museum Berggruen - (c) Michael Z.
Museum Berggruen – (c) Michael Z.

6) Have a break im Teehaus im englischen Garten

Altonaer Straße 2, 10557 Berlin

5 Sterne von carl19-85

Das Teehaus im Englischen Garten hat eine super nette Atmosphäre. Ich war dort nun schon mehrmals mit Freunden aus Berlin und es hat mir immer sehr gut gefallen. Der Kuchen war köstlich und die Bedienungen waren immer sehr freundlich. Beim Spaziergang durch den Englichen Garten ist ein Besuch im Teehaus ein Muss.

Teehaus Englischer Garten - (c) BellaDonnaDUS
Teehaus Englischer Garten – (c) BellaDonnaDUS

7) Kulturell und architektonisch einzigartig:
das Jüdische Museum

Lindenstr. 9 -14, 10969 Berlin

5 Sterne von Ingähhh

Alleine der blitzförmige Bau von Daniel Libeskind ist großartig und einen Ausflug wert.
Das Museum finde ich persönlich großartig, weil es etwas ganz anders ist, als eine große Ansammlung und Zusammentragung von traurigen Erinnerungen.

jüdisches Museum - (c) Nike
jüdisches Museum – (c) Nike

8) Es gibt nicht nur Blumen im Botanischen Garten

Königin-Luise-Straße 6 -8, 14191 Berlin

5 Sterne von icebay

Der botanische Garten im Süden Berlins ist nicht nur was für Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber. So gibt es neben den vielen Pflanzen auch regelmäßige Ausstellungen und Vorträge. Wenn es auch vermuten lässt dass der botanische Garten eher ein Schön-Wetter Ausflugsziel ist so irrt man sich, es gibt zahlreiche Gewäschshäuser die Schutz vor Regen bieten.

botanischer Garten - (c) Siri
botanischer Garten – (c) Siri

9) Amerikanische Buletten bei Rembrandt Burger

Richard-Sorge-Straße 21, 10249 Berlin

5 Sterne von sternbruecke

Megaleckere Burger, Fritten und Dips! Wir mussten, obwohl der Laden ziemlich voll war, nicht lange warten. Die Bedienung war sehr freundlich und hilfsbereit. Nicht ihre Schuld, dass wir uns spontan entschieden haben, doch lieber Vollkorn- anstatt normaler Brötchen zu wollen.

Rembrandt Burger - (c) Christina+
Rembrandt Burger – (c) Christina+

10) Essen im Dunkeln: unsicht-Bar

Gormannstr. 14, 10119 Berlin

5 Sterne von DerLöwe

Wer einmal einen Restaurantbesuch der anderen Art erleben will, sollte einmal einen Besuch der Unsicht-bar in Berlin Mitte einplanen. Wie der Name schon sagt, ist das Essen dort „unsichtbar“, da man dort sein Menü in absoluter Dunkelheit zu sich nimmt.

 

Die besten Locations in München – von unseren Nutzern empfohlen

Im August 2015 startete golocal eine große Aktion, bei der wir unsere Nutzer gebeten haben, uns ihre Lieblingslocations in München zu verraten. Das Stichwort war: Was wäre für Dich das  perfekte Touri-Wochenende in München?

Viele Nutzer haben mitgemacht und zahlreiche Bewertungen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Parks und mehr geschrieben. Die folgenden 10 Tipps stammen also ganz frisch von unserer Community! Viel Spaß beim Besuchen und Ausprobieren!

1) Die „grüne Lunge“ Münchens: der Englische Garten

5 Sterne von Martin Strem

Man hat wirklich eine große und weitläufige Fläche an Wiese, was optimal für das Picknicken mit der Familie ist. Auch einfaches Entspannen auf der Wiese in der Sonne ist wirklich schön, mit Kopfhörern und passender Musik fühlt es sich fast wie in einem anderen Land an.

englischer_garten_lisa
Englischer Garten – (c) Lisa

2) Mit Blick auf den Turm: der Olympiapark

Spiridon-Louis-Ring 21, 80809 München

5 Sterne von OWL_123

Der Olympiapark ist einer meiner Favoriten um zu joggen, Fahrrad zu fahren oder auch zu wandern. Die Nähe zum alt ehrwürdigen Olympiastadion sowie zu BMW, dem BMW Museum etc. macht den Park sehr anziehend

olympiapark_bikenpreusse
Olympiapark – (c) Bikenpreusse

 

 

 3) Verführerische Köstlichkeiten: Viktualienmarkt

5 Sterne von Basler182

Die Läden bzw. Stände sind ihr Geld auf jeden Fall wert. So zahle ich auch gerne mal etwas mehr und weiß dafür auch dass ich gute Qualität erhalte.

viktualienmarkt_ben
Viktualienmarkt – (c) Ben

4) Mord und Totschlag im Blutenburgtheater – Kriminaltheater München

Blutenburgstraße 35, 80636 München

5 Sterne von Miromagic

Nur Mord und Totschlag mehr können und wollen sie hier nicht.  Und sie sollen es auch nicht ,denn es ist Deutschlands ältestes und bekanntestes Kriminaltheater bereits seit 1983 .

5) Nashornbaby bestaunen im Tierpark Hellabrunn

Tierparkstraße 30, 81543 München

5 Sterne von Muenchner2014

Egal ob Affen, Zebras, Hai, Pferde, Elefanten, Giraffen, Eisbären, Seehunde…. einfach alles wunderbar und für Fotofreunde (wie mich) ist es einfach gigantisch weil man hier auch zu wunderschönen Fotos kommt.

tierpark_hellabrunn_Hausstaubmilbe
Tierpark Hellabrunn – (c) Hausstaubmilbe

6) Mittelalterlich schlemmen in der Welser-Kuche

Residenzstr. 27, 80333 München

5 Sterne von Knuspermark

Im Rahmen eines Junggesellenabschieds haben wir dort einen mittelalterlichen Eventabend mit Essen und zeitgenössischer Musik verbracht.

7) Edel und modern: Die Fünf Höfe in der Altstadt

Theatiner Straße 15, 80333 Altstadt Stadt München

5 Sterne von Stefan K

Sehr stylische Einkaufspassage. Eigentlich nicht nur Einkaufspassage, sondern auch eine Sehenswürdigkeit Münchens an sich, die ich immer wieder gerne Freunden, die mich in München besuche, zeige.

fuenfhoefe_chris2014
Kunst in den Fünf Höfen – (c) Chris 2014

8) Richtig scharf: Manam Thai Food & Sweet

Rosenheimer Str. 34, 81669 München

5 Sterne von Pilzsucher

Das „Manam“ am Rosenheimer Platz ist ein echter Geheimtipp für Fans der echten und authentischen thailändischen Küche. Man sollte schon etwas Schärfe vertragen, wenn man hier zum Essen hingeht…

9) Oans, Zwoa… der Augustiner-Keller

Arnulfstr. 52, 80335 München

4 Sterne von Reisender68

Das Bier dort lässt sich gut trinken und mir hat das Essen auch gut geschmeckt. Auch während des Oktoberfestes ein guter Anlaufpunkt.
augustiner_knuspermark
Augustiner-Keller – (c) Knuspermark

10) Traditionsreich genießen: Alois Dallmayr KG

Dienerstr. 14, 80331 München

4 Sterne von chris 2014

Ein Café, in das man seine Gäste führt, um mit ihnen in klassischer Kaffeehausatmosphäre ein Stück Kuchen zu genießen. Auf jeden Fall um einem Tisch an der Fensterfront bitten, denn der Blick auf die Türme der Münchner Frauenkirche ist legendär!