Fußball, Models und golocal Scouts

Die Männer haben den Fußball und die Fußball-WM – die Mädels haben Alisar und Germany’s Next Topmodel. Die einen schreien und jubeln, wenn in Südafrika die Tore fallen, die anderen kreischen, wenn Heidi und Co. die Bühne betreten. Und wir? Was bietet golocal seinen Fans und Usern? Wir haben das iPhone! Und das ist nicht nur sexy, sondern auch praktisch: Wer hat ein Tor geschossen? Welche Mannschaft hat die nächste Runde erreicht? Wo kann man den Sieg seiner Lieblingsmannschaft feiern? Und wo bekomme ich vor allem das passende Outfit für die Party?

All das sind gute und zurzeit wichtige Fragen, die unsere neuen Scouts nun im „Handy-Umdrehen“ beantwortet bekommen. Und hier stellen wir Euch nun die neuen Scouts vor, die besten User der letzten Wochen:

Xourissa, Kristin I. aus Tübingen: Kristin beschreibt sich selbst als „wechselhaft“. Aber ihrer Selbsteinschätzung zum Trotz bleibt sie sich bei den bewerteten Locations dann doch recht treu: Restaurants und Gaststätten, Cafés und Kneipen sowie Einkaufsmärkte dominieren das Bild ihrer Bewertungen. Naja, aber Essen und Trinken halten ja auch Leib und Seele zusammen! Und wenn Ihr ihre Texte lest, merkt Ihr dann auch schnell: Mit Leib und Seele war sie auch beim Schreiben dabei!

Zopel, Kai S. aus Weimar: „Ärgere Dich nicht über die anderen, es reicht, wenn die anderen sich über Dich ärgern!“ Kais Motto passt zum Rest seines Profils: Gelassen, humorvoll, sportlich beschreibt er seine Erfahrungen mit Kellnern, Friseuren, Barkeepern, Verkäufern; in Theaterhäusern, auf Bowlingbahnen, mit Vereinen und in Wellnesstempeln.  Und obwohl er von sich selbst sagt, dass „seine Rechtschreibung echt verbesserungswürdig ist“, sind wir der Meinung: Seine Bewertungen sind top und extrem lesenswert!

nad, Nadine D. aus Wannweil: Nadine mag „die Sonne, den Strand und das Wasser, den VFB Stuttgart, Bücher, Kakteen, leckeres Essen und Shoppen ohne Ende“. Das glauben wir ihr gerne! Und die meisten ihrer Bewertungen drehen sich dann auch um Restaurants und Konditoreien, um Schwimmbäder und Sportsbars, um Drogerien und Kauf- und Warenhäuser. Dass da gute Tipps dabei sind, wird von der Community bestätigt: nad hat 198 Mal das Prädikat „hilfreich“ von den golocal Usern bekommen!

Nussek, Claus V. aus Pinneberg: Claus mag „Tiere, aber keine Hornochsen“ und ist, was Beziehungen angeht, „allzeit bereit“. Wie sich das auf seine Bewertungen auswirkt, können wir Euch auch sagen: Mode, Blumenläden und Weinhandlungen hat er ebenso in seinem Repertoire wie Museen, Buchhandlungen sowie Veranstaltungen und Events. Dass er nicht so einfach daherredet, davon zeugen hunderte von Fotos, mit denen er die bewerteten Locations angereichert hat!

4 Gedanken zu „Fußball, Models und golocal Scouts“

  1. Herzlichen Glückwunsch . . .

    Hurra , Ihr habt es geschaft und durch Eure tollen Bewertungen das ganze golocal – Team überzeugt ! ! ! Deutschland ist weiter – und Ihr seid dabei ,- )))
    P. S. Ich wünsche mir das Ihr auch nach der WM weiterhin am Ball bleibt . . . Danke

  2. Dann lieber Fussball als Alisar und die Topmodels. Die interessieren mich so ganz und gar nicht! Fussball dafür umso mehr! Kann also nicht mehr pauschal gesagt werden….Beim iphone sind sich sicher alle einig, egal ob männlich oder weiblich – einfach top! Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.